Krentruperhagen im schönen Lipperland

deutschlandweite Wettervorhersage der nächsten 10 Tage ...


10-Tage-Vorhersage für Deutschland
von Freitag, 27.05.2022 bis Freitag, 03.06.2022
ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale Offenbach
am Dienstag, 24.05.2022, 13:53 Uhr

Kühles Schauerwetter, am Freitag und Samstag gebietsweise windig bis
stürmisch.

Vorhersage für Deutschland bis Dienstag, 31.05.2022,
Am Freitag im Süden nach sonnigem Start wie im Rest des Landes
aufkommende Bewölkung, zunächst in der Mitte, später auch im Süden
gebietsweise Regen. Im Norden bei wechselnder Bewölkung Schauer und
einzelne Gewitter. Die größten Sonnenanteile im Südwesten.
Höchstwerte zwischen 15 Grad an der See und 23 Grad am Oberrhein. Im
Süden schwacher bis mäßiger West- bis Nordwestwind. Sonst stark
auflebender Nordwestwind mit steifen bis stürmischen Böen, an der See
und im höheren Bergland Sturmböen.
In der Nacht zum Samstag an den Alpen dicht bewölkt und regnerisch.
Sonst wechselnd bewölkt und vor allem im Norden weitere Schauer und
Gewitter. Frühtemperaturen 11 bis 4 Grad.

Am Samstag im Norden und in der Mitte bei wechselnder Bewölkung
Schauer, einzelne kurze Gewitter nicht ausgeschlossen. An den Alpen
allmählich nachlassende Niederschläge. Im Südwesten meist trocken und
am meisten Sonnenschein. Höchstwerte 14 bis 20 Grad. In der
Nordwesthälfte frischer West- bis Nordwestwind mit starken bis
stürmischen Böen, sonst schwacher bis mäßiger Wind aus Nordwest.
In der Nacht zum Sonntag etwas nachlassende Schauertätigkeit und
gebietsweise Auflockerungen, im Süden teils auch länger klar.
Tiefstwerte 10 bis 3 Grad. An der Küste weiterhin Windböen, sonst
nachlassender Wind.

Am Sonntag vor allem im Norden und in der Mitte erneut bei
wechselnder Bewölkung Schauer, vereinzelt auch kurze Gewitter, im
Süden teils längere sonnige Abschnitte und kaum Schauer. Kühle
Nachmittagstemperaturen zwischen 13 und 18 Grad. Schwacher, im Norden
teils mäßiger Wind aus Nordwest.
In der Nacht zum Montag nachlassende Schauer und gebietsweise
Auflockerungen. An den Alpen hingegen stark bewölkt und aufkommender
Regen. Temperaturrückgang auf 10 bis 3 Grad.

Am Montag erneut wechselnd bewölkt und gebietsweise Schauer, an den
Alpen und im angrenzenden Vorland teils anhaltender Regen. Mit
Höchstwerten von 13 bis 19 Grad weiterhin recht kühl. Schwacher Wind
aus West bis Nord.
In der Nacht zum Dienstag nachlassende Schauertätigkeit und
Auflockerungen, gebietsweise auch klar. An den Alpen weiterhin
regnerisch. Tiefstwerte 11 bis 4 Grad.

Am Dienstag weiterhin unterschiedlich bewölkt und gebietsweise
Schauer, an den Alpen abklingende Niederschläge. Höchstwerte 16 bis
22 Grad. Überwiegend schwachwindig.
In der Nacht zum Mittwoch wechselnd bewölkt und gebietsweise Regen
bei Tiefstwerten zwischen 12 und 6 Grad
.

Trendprognose für Deutschland, von Mittwoch, 01.06.2022 bis Freitag,
03.06.2022,
Noch sehr unsicher. Wahrscheinlich weiterhin unbeständig mit
Schauern, teils auch Gewittern und wieder etwas ansteigenden
Temperaturen.

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dr. rer. nat. Markus Übel

Quelle: © Deutscher Wetterdienst, Offenbach