Krentruperhagen im schönen Lipperland

Thema des Tages bei den Wettervorhersagen ...



Wiss. Kompakt
Bedeutung der Flugzeugdaten

Die Messungen von meteorologischen Daten aus Flugzeugen in
verschiedenen Höhen liefern wertvolle Informationen sowie für die
Luftfahrt als auch für die Numerische Wettervorhersage (NWV).

Die Weltorganisation für Meteorologie (WMO) betreibt in
Zusammenarbeit mit über 40 Fluggesellschaften weltweit das
AMDAR-Programm (Aircraft Meteorological Data Relay). AMDAR ist ein
flugzeuggestütztes meteorologisches Beobachtungssystem, das von
Flugzeugen während des Fluges gemessene und übermittelte Daten
verwendet, um die von anderen meteorologischen Messinstrumenten (z.B.
Radiosondenaufstiege) erfassten Daten zu ergänzen und die Genauigkeit
der Wettervorhersagen u.a. durch bessere Erfassung des Ist-Zustandes
in der Atmosphäre zu verbessern. AMDAR erfasst und verbreitet
folgende meteorologische Daten:

- hochaufgelöste Vertikalprofile der Lufttemperatur,
Windgeschwindigkeit und Windrichtung an Flughäfen;
- regelmäßige Berichte über meteorologische Variablen von Flugzeugen
auf Reiseflughöhe;
- genaue Messungen von Koordinaten (Zeit, Breitengrad, Längengrad)
und Luftdruck in Flughöhe;
- Messungen der Turbulenz und der Vertikalgeschwindigkeit;
- Wasserdampf- oder Feuchtedaten (nur von einigen speziell
ausgerüsteten Flugzeugen).

Mithilfe eines speziell entwickelten AMDAR-Avionik-Softwarepakets
zeichnet AMDAR die von den vorhandenen Sensoren des Flugzeugs
gemessenen meteorologischen Daten auf. Diese Daten werden dann
automatisch über eine VHF- (sehr hohe Frequenz) oder
Satellitenverbindung unter Verwendung der Kommunikationssysteme des
Flugzeugs (ACARS) an die entsprechenden Bodenstationen (Flughäfen)
übertragen. Wenn die Fluggesellschaft die Daten erhält, leitet sie
sie an die Nationalen Wetterdienste weiter, wo sie weiterverarbeitet,
qualitätskontrolliert und über das globale Telekommunikationssystem
(GTS) der WMO an die Nutzer übermittelt werden. Die gesammelten Daten
werden für eine Reihe von meteorologischen Anwendungen genutzt,
darunter für die Numerische Wettervorhersage (NWV), die
Klimaüberwachung und -vorhersage, Frühwarnsysteme für Wettergefahren
sowie für die Wetterüberwachung und -vorhersage zur Unterstützung der
Luftfahrtindustrie.

Die Beobachtungen und Datenübertragungen erfolgen ab dem Zeitpunkt,
an dem das Flugzeug den Boden verlässt, bis zum Zeitpunkt der
Landung. Die Häufigkeit der Beobachtung kann in der AMDAR-Software
konfiguriert werden.

Das AMDAR-Programm hat für die Luftfahrt immensen Nutzen, da das
Wetter eine der Hauptursachen für Verspätungen im Flugverkehr
weltweit darstellt. Ein erheblicher Teil dieser Verspätungen kann
prinzipiell durch bessere Wetterinformationen vermieden oder
zumindest reduziert werden. Die im Rahmen des AMDAR-Programms
gewonnenen Daten können die Vorhersagequalität verbessern, u.a. durch
erhöhte Genauigkeit der Numerischen Wettervorhersage (NWV, exaktere
Eingangsdaten aus verschiedenen Höhenbereichen der Atmosphäre).

Die Nutzer auf Seiten der Luftfahrtindustrie können daher erhebliche
Vorteile erzielen, indem sie in der Lage sind:

- die beste Flughöhe zu wählen, um die Flugeffizienz zu optimieren;
- bei Unwetter die Flugrouten so zu planen, dass ungeplante
Flugabweichungen vermieden werden können;
- schwere Turbulenzen und Unwetter zu vermeiden;
- ihren CO2-Fußabdruck durch effizientere Aufstieg- und
Sinkflugprofile zu verringern.

Die Nutzer und Nutznießer aus Flugzeugmessungen meteorologischer
Größen sind anhand dieses kurzen Abrisses deutlich geworden.

Umso mehr wurden diese wertvollen Daten gerade für die NWV vermisst,
siehe hierzu auch das Thema des Tages vom 24.05.2020
(https://www.dwd.de/DE/wetter/thema_des_tages/2020/5/24.html).

Im aktuellen Newsletter der WMO finden sich noch weitere
Informationen zur Thematik(https://community.wmo.int/activity-areas/aircraft-based-obse
rvations/newsletter/volume-24#article-3).


Dipl.-Met. Dr. Jens Bonewitz
Deutscher Wetterdienst
Vorhersage- und Beratungszentrale
Offenbach, den 04.12.2022

Quelle: © Deutscher Wetterdienst, Offenbach