Krentruperhagen im schönen Lipperland

regionaler Warnlagebericht NRW der nächsten 24 Stunden ...


ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 01.03.24, 04:28 Uhr

Sehr mild, im Westen vereinzelt leichter Regen. Ab dem Mittag in der
Eifel Windböen.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

An der Südostflanke eines sich kaum verlagernden Tiefs bei den
Britischen Inseln gelangt mit einer schwachen südwestlichen Strömung
milde Meeresluft nach Nordrhein-Westfalen.

WIND:
Ab den Mittagsstunden vom Aachener Raum bis zur Nordeifel einzelne
Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus Süd wahrscheinlich.


Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 01.03.24, 07:00 Uhr

Deutscher Wetterdienst, VBZ/NWZ Offenbach, NB

Quelle: © Deutscher Wetterdienst, Offenbach